Für Sie getestet: „3 Minutes Gesichtsmaske Agave“ von Urtekram

3 Minuten – So ungeduldig wie ich bin, ist das genau die richtige Zeit, die eine Maske bei mir brauchen darf. Die Agave Gesichtsmaske von Urtekram verspricht einen Feuchtigkeitsboost für den Teint in dieser Rekordzeit auf. Die Maske wie alle Produkte der Nordic Beauty Marke weisen für Naturkosmetik-Liebhaber fünf gute Gründe auf, sie zu mögen. Urtekram-Produkte sind: vegan, hergestellt in Dänemark, von Ecocert Cosmos Organic zertifiziert, 99–100 Prozent natürlichen Ursprungs, in pflanzenbasierten Verpackungen abgefüllt und selbstverständlich nicht an Tieren getestet. Was bei Nordic Beauty nicht in die Tube kommt: Silikone, Parabene, Mikroplastik und synthetische Konservierungsstoffe.

Pioniergeist und Engagement

Was bedeutet eigentlich Urtekram? Im Dänischen steht Urte für Kräuter. Das sind die Kräuter und pflanzlichen Inhaltsstoffe, die in den biologisch bedenkenlos abbaubaren Produkten verwendet werden. Kram heißt Umarmung, denn die Marke sieht sich als eine liebevolle, warme Umarmung der Natur. Das gilt auch für die Verpackung: Über 85 Prozent der Bio-Produkte sind in pflanzenbasierte Verpackungen aus Zuckerrohrabfällen abgefüllt. Das bedeutet weniger Einsatz von konventionellem Kunststoff aus Erdöl und mehr Fürsorge für unsere Umwelt. Das recyclebare Bioplastik ist eine nachhaltigere Alternative, die besonders flüssigen Produkten einen hygienischen und sicheren Verpackungsschutz bietet, ohne, dass dieser sich bereits in der Dusche zersetzt. Im gelben Sack wird es eindeutig als Plastik erkannt und problemlos recycelt.

Transparente Gesichtsmaske „Agave“

Wer aufgrund der himmelblauen Tube eine gleichfarbige Maske erwartet, muss enttäuscht werden. Die Textur ist transparent und dickflüssig wie ein Gel. Ich trage sie mit den Fingern auf das gereinigte Gesicht auf, man kann aber auch einen flachen, breiten Pinsel verwenden. Auf der Haut entwickelt die Maske eine angenehme Kühle. Sie riecht frisch und nach Alkohol, der aber bald verfliegt. Dank Agave und Aloe Vera ist sie ein absoluter Feuchtigkeitsbooster. Das Gewebe scheint sie richtiggehend aufzusaugen.

Unter der Dusche wasche ich die Maske nach 3 Minuten ab. Nicht so einfach. Die Textur ist etwas pappig geworden. Ich nehme einen Einmal-Handschuh zu Hilfe, damit geht das Abnehmen leichter. Doch das Ergebnis kann sich sehen lassen: Die Haut ist intensiv erfrischt, fühlt sich geschmeidig an und strahlt. Ein- bis zweimal pro Woche ist mir das 3 Minuten wert.

„3 Minutes Feuchtigkeits-Gesichtsmaske Agave“ von Urtekram, 75 ml, ca. 8 Euro

Englisch

Agave, Gesichtsmaske

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Reisen ist meine Leidenschaft.
Beauty meine Passion.
Mehr über mich und cultureandcream

Abonniere Culture & Cream.

    Ja, ich möchte den CultureAndCream Newsletter abonnieren. (Keine Angst, wir verschicken nur einmal monatlich!)


    Hinweise zu der mit der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Instagram.

    Pinterest.