Für Sie getestet: „The Better Body Serum“ von LAB to BEAUTY

beine-badewanne-körperpflege-körperserum-cultureandcream-blogpost

Im Sommer finde ich ein leichtes Body Serum angenehm. Wenn es dann doch mal zu wenig an Textur bietet, kann ich ja immer noch meine Retinol-Körpercreme darüber auftragen. Die amerikanische Prestige Skincare Marke aus der Kategorie Clean Beauty basiert auf einem Wirkstoff, der momentan in aller Munde ist: CBD (Cannabidiol) aus der Hanfpflanze gilt als entzündungshemmend und beruhigend. Das Body Serum enthält 50 mg davon. Die kleinen Entzündungen im Gewebe, so weiß man inzwischen, sind mit der schlimmste Feind von jugendlich-straffer Haut. Der Hanfextrakt soll außerdem helfen, Rötungen zu lindern und für eine ebenmäßige Textur sorgen. Ein großes Aber: Wissenschaftliche Studien gibt es dazu bisher leider keine. Anders bei Retinol, deshalb schätze ich diese Substanz auch so hoch ein.
Das Serum enthält aber noch andere Goodies wie Vitamin C. Das wasserlösliche Vitamin ist reich an Antioxidantien, wirkt aufhellend und verbessert die Kollagenproduktion und damit das Erscheinungsbild der Haut. Vegane Hyaluronsäure ist bewährt als starker Feuchtigkeitsmagnet, der die Haut prall und strahlend macht und ihre Regenerationsfähigkeit fördert. Grüne Kaffeebohnen-Extrakt: Hilft, die Haut zu straffen, ihre Textur zu verbessern, die Kollagenproduktion anzukurbeln, Falten zu glätten und die Durchblutung zu fördern. Hinzu kommt Seetang, der ebenfalls den Feuchtigkeitshaushalt unterstützt, sowie auch die Zellregeneration und die Elastizität. Zinnkraut ist wiederum superreich an Silizium, festigt das Gewebe und macht die Haut geschmeidiger.

Body Serum mit Spa-Feeling

Angenehm an dem Serum ist, dass es sofort einzieht. Die aromatische Rosmarin-Minze-Note vermittelt ein entspannendes Gefühl von Spa-Aroma. Das wirkt sich auch auf der Haut aus. Sie sieht erfrischt und belebt aus. Mein Tipp, wenn das Außen-Thermometer wieder mal auf Hitze steht: Gerade wenn die Haut einen sofortigen Boost an Geschmeidigkeit benötigt, verwende ich das Better Body Serum auch gerne zwischendurch. Es glättet die Haut optisch beim Auftragen und macht sie weicher.
Und noch ein Benefit des Herstellers: Alle LAB to BEAUTY-Produkte sind vegan und frei von Parabenen, Sulfaten, Silikonen, Phthalaten, sowie Gluten. Sie gehören zu den 8-free. Das in der Industrie inzwischen übliche Kürzel bedeutet, dass die damit gekennzeichneten Produkte frei von einer Reihe giftiger Inhaltsstoffe sind.

„The Better Body Serum“ von LAB to BEAUTY, 64,95 Euro

Englisch

Body Serum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Reisen ist meine Leidenschaft.
Beauty meine Passion.
Mehr über mich und cultureandcream

Abonniere Culture & Cream.

    Ja, ich möchte den CultureAndCream Newsletter abonnieren. (Keine Angst, wir verschicken nur einmal monatlich!)


    Hinweise zu der mit der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Instagram.

    Pinterest.