Für Sie getestet: Neuer Trend – Lippenöl „Huile à lèvres“ von Typlogy

Ich bin ehrlich: Farbige Lippenöle waren noch nie mein Ding. Entweder ich benutze Lippenstift oder ich benutze Lippenpflege. Und wenn ich Lippenstift trage, dann möchte ich auch Farbe auf den Lippen haben, die nach Möglichkeit länger hält als eine halbe Stunde. Deswegen trage ich auch keinen Lipgloss. Wenn ich Lippenpflege benutze, dann in der Regel abends, wenn ich ins Bett gehe und da brauche ich keine Farbe.

Warum ich das Lippenöl „Huile à lèvres“ von Typology trotzdem teste? Weil alle Welt jetzt plötzlich von farbigem Lippenöl schwärmt (sogar Lady Gaga, um ihr eigenes zu promoten), und ich schon das getönte Serum der jungen französischen Kosmetik-Company gut finde. Als Red-Lips-Addict teste ich natürlich die Farbe „Ruby Red“.

Und hier mein Lippenöl-Test.

Klar, mit einem normalen Lippenstift kann das Öl nicht mithalten. Aber die Farbe schimmert schön transparent. Man sieht nicht aus, als hätte man zu viel von der Marmelade genascht. Besonders schön wird das Ergebnis, wenn man die Lippen vorher konturiert – ich mach das immer in einem neutralen Lippenton, der die Kontur nachzeichnet aber nicht auffällt.

Was mir gleich gefällt: Im Gegensatz zu Lipgloss fühlt sich das Öl nicht klebrig an. Es verteilt sich zart und sieht nicht patzig aus. Glänzt aber schön. Und auch nach einiger Zeit fühlen sich die Lippen noch schön geschmeidig an, nicht klitschig-ölig – dank pflegender Wirkstoffe wie Jojobaöl (ein Wachs), Squalan und Vitamin E. Klar, dass man auch mal drüber leckt, und selbst da ist es nicht unangenehm ölig im Mund.

Mein Fazit.

Ich bin schon eher der „bold lips“ Typ – ABER: Das Lippenöl hat mich positiv überrascht. Und ich nutze es, zum Beispiel, um meinem Lippenstift noch besser strahlen zu lassen. Es funktioniert auch, um „abgefressene“ Lippenfarbe zwischendurch wieder zu intensivieren. Oder: Drückt man nach dem Auftragen kurz ein Tissue auf, bleibt ein sanfter, matter Hauch von Farbe auf den Lippen. Auch schön.

„Huile à lèvres“ von Typlogy, um 16 Euro ( in vier Farben und einer farblosen Variante)

Englisch

Lippenöl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Reisen ist meine Leidenschaft.
Beauty meine Passion.
Mehr über mich und cultureandcream

Abonniere Culture & Cream.

    Ja, ich möchte den CultureAndCream Newsletter abonnieren. (Keine Angst, wir verschicken nur einmal monatlich!)


    Hinweise zu der mit der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Instagram.

    Pinterest.