Skip to main content

Author: Joerg Eugster

C&C-Autor aus Schaan/Flandern Als echter Online-Pionier der ersten Stunde und Internetunternehmer aus Leidenschaft hat J├Ârg Eugster drei Internet-Plattformen gegr├╝ndet, aufgebaut, jahrelang erfolgreich gef├╝hrt und dann gewinnbringend verkauft. Er ist Autor von zwei Bestsellern und diversen Fachartikeln. In ├╝ber 1000 Referaten hat Eugster als Keynote-Speaker, Dozent und Seminarleiter sein Publikum f├╝r Themen wie Internet, Online-Marketing und Digitalisierung begeistert. Er wurde im November 2020 f├╝r sein jahrelanges Wirken mit dem Digital Lifetime Award von IAB Switzerland ausgezeichnet und geehrt. Heute h├Ąlt er weiterhin Keynotes ├╝ber unsere digitale Zukunft. Sein Claim dabei ist ÔÇťLust auf die ZukunftÔÇť.

Communication In 2030: The Future Of Mobile Technologies

Kommunikation jenseits von Smartphones. Ist eine Welt ohne sie wirklich unvorstellbar? Was uns heute noch utopisch erscheint, k├Ânnte schon in absehbarer Zukunft Realit├Ąt sein. Beispielsweise ein pers├Ânlicher Chatbot, der ├╝ber die Cloud jederzeit verf├╝gbar ist, oder gar einen Chip im KopfÔÇŽ Innovative Kommunikation-Tools werden unsere Welt radikal ver├Ąndern. Haben Sie sich schon mal vorgestellt, wie eine Welt ohne Smartphones aussehen k├Ânnte? K├Ânnen Sie sich vorstellen, ohne Ihr geliebtes Ger├Ąt unterwegs zu sein? Wahrscheinlich nicht. Wir haben uns so sehr an diese Technologie gew├Âhnt, dass sie zu einem unverzichtbaren Begleiter geworden ist. Doch ist es wirklich so bequem, es st├Ąndig bei sich zu haben? Im schlimmsten Fall m├╝ssen wir uns mit einem Ladekabel oder einem Power-Pack herumschlagen, wenn der Akku zur Neige geht. Das kann wirklich sehr unbequem sein. Eine Welt ohne Smartphone k├Ânnte eine vielversprechende Zukunft bedeuten. Online-Pionier und Internet-Unternehmer J├Ârg Eugster hat eine Vision, in der alle bekannten Funktionen und Anwendungen erhalten bleiben, ohne dass ein Smartphone n├Âtig ist. Er zeigt uns eine Zukunft auf, die frei von Ablenkungen und Abh├Ąngigkeiten des Mobil-Telefons ist und stattdessen Raum f├╝r menschliche Interaktionen bietet. Kommunikation in der Zukunft: die Vision Nennen wir sie Lena, unsere Protagonistin dieser futuristischen Vorstellung. Ohne ein Smartphone aufgewachsen zu sein, hat sie von ihrem Gro├čvater erfahren, dass es fr├╝her f├╝r die Kommunikation untereinander notwendig war, ein solches Ger├Ąt st├Ąndig mit sich herumzutragen. Dabei gab es zahlreiche installierte Apps, die f├╝r spezifische Aufgaben zust├Ąndig waren. Lena hat heute die M├Âglichkeit, auf ihren pers├Ânlichen Bot zuzugreifen, der jederzeit in der Cloud verf├╝gbar ist. Sie wei├č, dass sie nur ihren ChatBot kontaktieren muss, wenn sie etwas wissen m├Âchte. Dank der verschiedenen Optionen, die ihr zur Verf├╝gung stehen, kann sie direkt in die Cloud sprechen und sagen: “Hey John, ich habe eine FrageÔÇť. Ihr pers├Ânlicher Chatbot antwortet mit einem kurzen akustischen Signal oder je nach Stimmung mit einem freundlichen Hallo, um zu signalisieren, dass er bereit ist f├╝r die Kommunikation. Lena bittet John, ihr zwei Vorschl├Ąge f├╝r ihre Geburtstagsfeier am n├Ąchsten Freitag zu machen. Sie bittet ihn, ihre Freunde und ihre Gewohnheiten zu ber├╝cksichtigen und auch das Wetter zu ├╝berpr├╝fen. John wird die Location entsprechend dem Wetter und den Mobilit├Ątsw├╝nschen der G├Ąste organisieren. Lena ist ihrem ChatBot John sehr dankbar und freut sich auf eine unvergessliche Feier mit ihren Freunden. In K├╝rze wird John seine Recherche beenden und das Ergebnis pr├Ąsentieren. Sobald es vorliegt, kann Lena es bequem per Sprachsteuerung abrufen – sei es zu Hause oder im B├╝ro.… weiterlesen