Schlagwort: Urban Scents

Den Duft von Menschen schnuppern, die uns fehlen!

Die Berliner Parfümeurin Marie Urban-Le Febvre gibt uns ein paar ganz einzigartige, kreative Tipps, wie wir uns Menschen, die uns am Herzen liegen, näher fühlen können: einfach deren Duft schnuppern! Was für eine schöne, außergewöhnliche Idee. In dieser schwierigen Zeit, insbesondere mit ihren Beschränkungen, vermisse auch ich meine Liebsten zutiefst! Während die Technologie uns online-Meetings ermöglicht, können wir uns zumindest sehen, unterhalten oder auch virtuell gemeinsam „einen Drink nehmen“. Aber eine wichtige Dimension fehlt – speziell für mich als Parfümeurin, wo doch im Leben so vieles mit Düften und dem Riechen zusammenhängt. Um wenigsten eine Illusion vom Duft der anderen zu haben, wende ich ein paar Tricks an. Freilich ist es nicht dasselbe, aber es hilft zumindest ein wenig. Riechproben und parfümierte Briefe Wenn es möglich ist, gehe ich in eine Parfümerie und schnuppere an den Parfums meiner Mutter, meines Vaters oder meiner Freunde. Von den Lieblingsdüften einiger ganz besonderer Menschen habe ich sogar kleine Proben in meiner Sammlung. Auf diese Weise kann ich zumindest ein wenig mehr Nähe erzeugen und meine Erinnerung beflügeln. Ich habe gerade Post von einer lieben Freundin erhalten, und das Papier duftet ganz wunderbar. So hat schon meine Großmutter ihren Briefen einen zusätzlichen persönlichen Hauch verliehen. Sie hat einfach das Schreibpapier mit ihrem Parfum besprüht. Das mag jetzt ein wenig altmodisch klingen. Aber so war es immer ein besonderes Erlebnis, zuerst dem Umschlag zu öffnen, dann ihre Handschrift zu lesen, während ich ihren einzigartigen Duft roch. Für einen Moment hatte ich den Eindruck, dass sie neben mir stand. Ich konnte sogar den Klang ihrer Stimme beim Lesen hören. Ein einfacher, ein analoger Trick und ein magischer Effekt in dieser so anderen Welt. Maries Biographie Marie Urban-Le Febvre ist Französin und hat die meiste Zeit ihres Lebens in Paris verbracht. Schon früh fiel ihr ganz besonderer Geruchssinn auf. Demzufolge besuchte sie bereits während ihrer Schulzeit diverse Dufttrainings. Nach dem Studium der Chemie absolvierte Marie die ISPICA, die renommierteste Schule für Parfümerie in Versailles. Nach ihrer umfangreichen Ausbildung arbeitete sie für internationale Parfümhäuser, verfeinerte ihre Fähigkeiten bei den Meistern des Parfum-Handwerks. Seit 2014 kreiert sie in ihrem Berliner Labor Düfte für ihre eigene Kollektion „Urban Scents“ sowie maßgeschneiderte Parfums für Kunden. Zusätzlich unterstützt sie andere Marken mit ihrem kreativen Potential und Wissen, widmet sich Duftprojekten für Ausstellungen, Wissenschaft und Forschung. Marie verbindet in ihren Düften ihr klassisches Parfum-Know-How mit dem einzigartigen Geist des pulsierenden multikulturellen Berlins. Sie ist Mitglied der SIPC, Society Internationale des Parfumeurs Créateurs.… weiterlesen

Reisen ist meine Leidenschaft.
Beauty meine Passion.
Mehr über mich und cultureandcream

Abonniere Culture & Cream.

Ja, ich möchte den CultureAndCream Newsletter abonnieren. (Keine Angst, wir verschicken nur einmal monatlich!)


Hinweise zu der mit der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Instagram.

Pinterest.