Robert Gerstner, Entrepreneur im „Village“ Als 25jähriger zog Robert Gerstner mit seinem Freund Karl Bradl von München nach New York. Dort führen die beiden seit mittlerweile mehr als 20 Jahren im Greenwich Village „Aedes de Venustas“, ein Mekka f…
Ohne Rosamunde Pilcher, aber mit echt englischem Wetter Achtung! Spoiler vorweg: Im echten Cornwall gibt es weder den verkappten adeligen Großgrund- oder Herrenhausbesitzer, der sich im Pub als armer Künstler vorstellt. Noch glaube ich, dass es in…
1241 Pärchen und ein Heiratsantrag Okay, Kreuzfahrten polarisieren! Während die einen schon beim bloßen Gedanken daran panisch werden, gerate ich ins Schwärmen: entspannte Tage auf hoher See, Kultur in erträglichen Dosen, idyllische Inseln, weiße …
In der Schatzkammer von New York Tiffany. Die türkisblaue Farbe ist eine Ikone, ein Verlobungsring von Tiffany ein Statement. Mit einem Signature-Parfum setzt das Juwelen-Haus seine 180jährige Geschichte fort. Die Inspiration dazu gab der einzigar…
Wo Vetiver und Vanille herkommen La Réunion, Frankreichs Übersee-Départment im Indischen Ozean, stand bisher nicht auf meiner Liste von Reisezielen. Wäre da nicht Marie Le Febvre gewesen. Die französische Parfümeurin, die mit Mann und Sohn in Berl…
Eine amerikanische Erfolgsgeschichte Ein wahres Duft-Mekka. Mehr als 20 Jahre ist es her, seit Robert Gerstner und sein Freund Karl Bradl im New Yorker Greenwich Village-Viertel die Schatzkammer der Düfte „Aedes de Venustas“ gegründet haben. Ein K…
Der geheime Promi-Friedhof von Los Angeles Marilyn Monroe besuchen – das stand schon lange auf meiner Los Angeles To-do Liste. Die Adresse: der Westwood Village Memorial Park Cemetery, südlich des Millionärviertels Bel Air. Dass es mich ausg…
Ein Gespräch mit dem Münchner Dermatologen Dr. Timm Golüke C&C: Warum ist für viele Frauen Botox die Einstiegsdroge, wenn sie etwas an sich verbessern wollen? Dr. Timm Golüke: Hier ist das Einstiegsalter viel jünger als bei Fillern. Wenn junge…
Warum das Oriental-Hotel die lange Reise wert ist Ein Beauty-Weekend im Oriental. Wenn ein Hotel so etwas wie eine zweite Heimat sein kann, ist es für mich das „Mandarin Oriental“ in Bangkok. Und das schon seit vielen Jahren. Immer wieder zieht es…

Reisen ist meine Leidenschaft.
Beauty meine Passion.
Mehr über mich und cultureandcream

Abonniere Culture & Cream.

    Ja, ich möchte den CultureAndCream Newsletter abonnieren. (Keine Angst, wir verschicken nur einmal monatlich!)


    Hinweise zu der mit der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Instagram.

    Pinterest.